Startseite Fuchsmühle Test mit Block

[content size=“large“]

Herzlich Willkommen in der Fuchsmuehle

Bed and breakfast in the historical mill

—-Vom 24.1.2012  bis 24.3.2012  haben wir geschlossen—-

—-From 24.1.2012 till 24.3.2012 our place is closed—-

[/content]

[divider]
[one_fourth]
[image align=“left“]https://www.fuchsmuehle.de/wp-content/uploads/2011/08/01_bild_zimmer.jpg[/image]

Zwei Sterne**

Die Pension Fuchsmühle besteht seit 1999. Unser Haus bieten Ihnen einen  2 Sterne** Hotel Standard zu günstigen Preisen. Sie wohnen bei uns in angenehm mit Naturmaterialien eingerichteten Zimmern. Bad mit Dusche und Wc gehören wie Sat-TV und kostenloses W-Lan zur Ausstattung jeden Zimmers.

[/one_fourth]
[one_fourth]

[image align=“left“]https://www.fuchsmuehle.de/wp-content/uploads/2011/07/01_bruecke-1.jpg[/image]

Exklusive Lage

Direkt unterhalb des Burggartens im tief eingeschnittenen Taubertal liegt die über 600 Jahre alte Mühle in wunderschöner Natur. In der Fuchsmühle  erholen Sie sich fernab  von Lärm und Geschäftigkeit. Über den Eselspfad erreichen Sie die Altstadt in nur
15 Minuten.

[/one_fourth]
[one_fourth]

[image align=“left“]https://www.fuchsmuehle.de/wp-content/uploads/2011/08/01_bild_natur.jpg[/image]

Wunderbare Natur

Sie öffnen die Tür und laufen an der Tauber entlang über alte Streuobstwiesen, finden wie von selbst den Weg zur mittelalterlichen Stadt. Schmetterlinge, Libellen oder Blumen entschleunigen die Wanderung. Es ist ein Wechselspiel aus mittelalterlicher Architektur, Natur und Licht, an jedem Tag und zu jeder Jahreszeit anders.
[/one_fourth]
[one_fourth_last]

[image align=“left“]https://www.fuchsmuehle.de/wp-content/uploads/2011/08/01_bild_stadt.jpg[/image]

Blick zur Altstadt

Die Stadt ist ein Kleinod. Besucher  aus allen Teilen der Welt schätzen Rothenburg, weil man eintauchen kann in eine enorm gut erhaltene mittelalterliche Stadt. Mit dem Nachtwächter am Abend eine Runde zu drehen, ist für Groß und Klein ein Erlebnis. Mit Taschenlampen aus der Pension, gut gerüstet, kann man auf nächtliche Exkursion gehen.
[/one_fourth_last]

[blockquote cite=““] Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s: Reise, reise! Wilhelm Busch (1832-1908) [/blockquote]

[popular_posts count=“2″ cat=“1″]

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen